Bewerbung Jugendpreis 2019

Jugendpreis der Bürgerstiftung Mössingen für Schülerinnen, Schüler und Auszubildende

Zum vierten Mal schreibt die Bürgerstiftung den Jugendpreis aus. Erstmals möchten wir auch die Vereine ermutigen, uns Vorschläge für die Verleihung des Preises einzureichen.

Gerade auch in den Vereinen leisten junge Menschen ehrenamtlich viel für das Gemeinwesen. In den letzten Jahren konnten wir den Preis an junge Menschen für ihre beeindruckenden Aktivitäten als Zeichen der Anerkennung vergeben.

Junge Menschen engagieren sich gemeinnützig ist das Leitmotiv des Jugendpreises.

Wir wollen mit dem Preis junge Menschen, die sich für das Gemeinwesen in der Schule, im Betrieb, im Verein oder außerhalb ehrenamtlich engagieren, auszeichnen. Der Preis kann an Einzelpersonen oder an Gruppen vergeben werden.

Mit den Alterskategorien Grundschule, Unterstufe, Mittelstufe, Oberstufe und Auszubildende können alle Altersgruppen berücksichtigt werden.

Wir bitten Sie herzlich, mit dem Formblatt für Bewerbungen Vorschläge für die Verleihung des Jugendpreises der Bürgerstiftung 2019 bis spätestens 25. Juni 2019 einzureichen.

Die Ausschreibung mit den wesentlichen Kriterien für die Vergabe des Preises finden Sie hier: Ausschreibung und Bewerbung

Wenn Sie Fragen haben, nehmen Sie doch einfach Kontakt mit uns auf (gerne auch telefonisch unter 0179 / 530 51 00).

Die Preisverleihung erfolgt am 12. Juli 2019.
Wir laden dann alle Preisträger zu einem Erlebnistag nach Stuttgart mit Besuch des Landtags von Baden-Württemberg ein.
Wir sind sehr gespannt auf Ihre Vorschläge und freuen uns darauf.

Dieter Schneider, Vorstand der BürgerStiftung Mössingen

Zurück